Recode - Roger Coqart

Generative Gestaltung

Entstehung

HAWK - Generative Gestaltung

Zeitraum

SoSe15

Leistung

  • Konzeption
  • Programmierung

Dozentin

Diana Lange

Recode Animation

Projektbeschreibung

Ich habe mich bei der Suche nach einem Projekt dafür entschieden, ein vorhandenes Bild der Generativen Kunst zu nehmen und dieses möglichst detailgenau nachzuahmen und nachzuprogrammieren. Dabei habe ich auf die Ähstetik, Duktus, Komposition, Farbgebung und Struktur geachtet. Die Generative Kunst der 60er/70er fand ich besonders spannend (http://recodeproject.com) und dabei ist mir Roger Coqarts Square Series durch seine Linienmuster aufgefallen. Das Original von Roger Coqarts Square Series mit seinen Linienmustern wurde in diesem Projekt mit der Programmiersprache Processing rekonstruiert und neu interpretiert. Ich fand es spannend herauszufinden, wie Roger Coqarts Square Series als bewegtes Bild aussieht. Entstanden ist eine Animation die etwas mystisches und geheimnisvolles ausstrahlt. Unterstützt wird die Animation von einem Geräusch im Hintergrund.

Dokumentation

Für detailiertere Informationen zu diesem Projekt können Sie sich die
Dokumentation Recode - Roger Coqart anschauen.

Portfolio